Kirchenchor Niederhollabrunn

Kirchenchor Niederhollabrunn

Der Kirchenchor der Pfarre Niederhollabrunn kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Älteste Aufzeichnungen im Notenarchiv der Pfarre belegen Kirchenmusik spätestens seit Ende des 18. Jahrhunderts. Momentan besteht unser Chor aus 20 Mitgliedern (sieben Sopranstimmen, sieben Altstimmen, zwei Tenorstimmen, drei Bassstimmen, eine Organistin/Chorrepetitorin). Aktiv im Einsatz ist er das ganze Kirchenjahr hindurch. Geprobt wird donnerstags ab 19 Uhr im Pfarrheim. Gestaltet werden vor allem die Gottesdienste an kirchlichen Feiertagen, wobei das Repertoire von moderner (rhythmischer) Musik bis zur klassischen lateinischen Messe reicht.

Ansprechperson:
Chorleiter Dr. Thomas Huber-Frischeis

Gruppenfoto Ostern 2017

 

 

Zuletzt aufgeführt:
Kirchturmsegnung (15. April 2018): Léo Delibes, Messe brève zusammen mit dem Quartetto:Sonoro
Ostersonntag 2017: Joseph Haydn, Missa brevis Sancti Joannis de Deo in B-Dur (Kleine Orgelsolomesse, Hob. XXII:7) zusammen mit dem Quartetto:Sonoro und der Sopranistin Janaina Chanfreau aufgeführt.